about me     TeenyCam     my Photos     Topliste      Links     Impressum  

erotische Geschichte

Begegnung am Bahnhof

Ich war eigentlich nur zum Bahnhof gegangen um mir eine englische Computerzeitschrift zu holen, als mir in dem Laden ein Typ auffiel, der ziemlich verloren vor sich hin starrte.

Er hatte eine schwarze Motorrad Jacke an (eine von den tollen Dingern mit Fransen) eine Jeans und schwarze Cowboystiefel. Er hatte große schwarze Augen und wunderschön geschwungene Augenbrauen, die genau zu seinen ausdrucksvollen Lippen und zu seiner schmalen, schönen Nase passten. Seine langen kastanienbraunen Locken waren zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden. Ich musste unwillkürlich daran denken, dass er, wenn er ein Mädchen wäre, genau mein Fall wäre. Er hatte einen silbergrün schimmernden Rucksack in der Hand und bemerkte plötzlich, dass ich ihn anstarrte.

Er lächelte kurz, dann senkte er den Blick und ich dachte: schüchtern ist er also auch. Ich nahm meine Zeitschrift aus dem Regal und stellte mich an der Kasse an. Ich hatte den Jungen schon fast wieder vergessen als ich merkte dass er neben mir stand und mich von oben bis unten musterte. Mein Herz schlug schneller als ich ihn von so nahe sah.

Er war ein paar Zentimeter größer als ich, und sah durchtrainiert aus. Ich war fasziniert von seinen langen, schmalen, sonnengebräunten Händen die aber doch so aussahen als ob sie kräftig zupacken könnten. Er fragte mich ob ich wüsste wo die Jugendherberge ist. Ich muss wohl so perplex in die Gegend geguckt haben, dass er seine Frage gleich noch einmal wiederholte. Ich sagte ihm das die Jugendherberge ihn wohl heute nicht mehr aufnehmen würde da es schon halb elf Uhr abends sei, und lud ihn ein mit mir zu kommen. Er sagte sofort zu. Ich fragte mich wie es wohl sein würde seine Lippen zu küssen, wie er sich wohl anfühlt und ob er vielleicht noch "Jungfrau" ist. Ich schätzte ihn auf maximal 17 oder 18 Jahre.

Ich bezahlte meine Zeitschrift und er folge mir wie ein Schatten. Bald standen wir vor meiner Haustür und er fragte mich plötzlich "Bist du nicht verheiratet?" Ich lachte "Ich bin jetzt seit einem Jahr geschieden. Reicht dir das?" Inzwischen hatte ich erfahren, dass er Dominique heißt, 22 Jahre alt ist und Wirtschaftsinformatik studiert.

Als er dann auf dem Sofa saß und Blumenkohl so in sich hineinstopfte als ob er seit Tagen nichts gegessen hätte, bekam ich immer mehr Lust ihm die heutige Nacht zum unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen. Schon der Gedanke erregte mich. Ich setzte mich so nah neben ihn, dass sich unsere Schenkel berührten, und streichelte langsam mit einer Hand über seine Wirbelsäule. Er sah mich an, machte einen Kussmund zu mir und aß weiter, als ob nichts geschehen wäre.

Ich bemerkte, dass sich langsam in seiner Hose etwas regte, und prompt kriegte ich am ganzen Körper eine Gänsehaut und wurde noch erregter als vorher. Inzwischen hatte er aufgegessen und wendete sich mit größerem Interesse als vorher mir zu. Ich begann sein Jeanshemd aufzuknöpfen und entdeckte, dass er darunter ein schwarzes Netzhemd trug, wodurch seine erigierten Brustwarzen gut zu sehen waren.

Er revanchierte sich sofort indem er auch mein Hemd aufmachte. Ich trug natürlich nichts darunter, was er auch gleich ausnutzte indem er meine Brüste mit Küssen überdeckte, wobei auch seine Hände nicht untätig blieben und erst meinen Bauch liebkosten und dann meine Hose aufknöpften die er dann auf den Boden fallen ließ. Er beugte sich über mich und sog an meinen Brustwarzen, mal ließ er seine Zunge um die erigierten Nippel kreisen, mal biss er ganz zart und vorsichtig und mal so, als sei er erpicht darauf meine Brüste ganz und gar in Besitz zu nehmen.

Dann wanderte seine linke Hand langsam zu meinem Bauchnabel. Er begann mich kreisförmig zu streicheln, wobei er ganz bewusst die empfindlichen Stellen an meinem Venushügel reizte. Er ließ seinen Mund ganz langsam über meinen Bauch nach unten gleiten und spielte mit seiner Zunge an meinen Schamhaaren. Als ich leise und genussvoll zu Stöhnen begann, spreizte er meine Beine und leckte über die Innenseiten meiner Schenkel was mich noch feuchter werden ließ.

Er ließ seine Zunge langsam wieder in Höhe meiner Muschi wandern und machte sich über sie her. Er begann ganz sanft und mit kreisenden Bewegungen der Zunge die inneren Lippen zu erforschen, dann nahm er meinen Kitzler in den Mund und sog und leckte so ausgiebig daran, dass sich mein anfängliches Seufzen in leise Schreie verwandelte.

Seine Zunge glitt in Regionen, die bisher sogar meinen Fingern verborgen geblieben waren und löste immer neue Wellen der Lust aus. Ich bat ihn vergebens darum mir eine Pause zu gönnen, er wollte mich unbedingt zum Höhepunkt bringen. Erst als ich gekommen war ließ er seine Zunge ruhen, legte sich neben mich auf das Sofa und umarmte mich so fest als ob er jede Barriere zwischen uns beiden niederreißen wollte. Einige Minuten lagen wir uns nur so in den Armen, dann ergriff ich die Initiative, ließ ihn aufstehen und knöpfte seine Hose auf, um zu sehen was diese überdimensionale Beule darin verursachte.

Ich wurde nicht enttäuscht. Er hatte das schönste Glied das ich je gesehen hatte. Es stand steil in die Höhe und reichte bis kurz über seinen Bauchnabel. Die Eichel war wesentlich dicker als der Schaft, sie war dunkelrot und glänzte wie eingeölt. Ich bekam sofort Lust darauf sie zum Pulsieren zu bringen. Er stand immer noch vor mir und schien es zu genießen sich so von mir bewundern zu lassen. Ich zog ihn auf das Sofa und sagte ihm er solle sich hinlegen. Ich setzte mich zwischen seine Beine und begann langsam seine Brustwarzen durch das Hemd hindurch zu liebkosen.

Er sog die Luft scharf durch die Zähne ein und stöhnte: "Küss mich. Mach mich so geil wie ich noch niemals war. Komm...". Das ließ ich mir nicht zweimal sagen. Ich schob das Netzhemd hoch und spielte mit der Zunge an seinen Brustwarzen. Manchmal sog ich ein bisschen an ihnen, manchmal biss ich auch ganz vorsichtig in sie hinein, was er besonders zu mögen schien. Dann entschloss ich mich mir seinen Schwanz genauer anzusehen.

Ich zog ihm seine Jeans völlig aus und streichelte erst mal die Innenseiten seiner Schenkel um herauszufinden worauf er besonders empfindlich reagiert. Danach ließ ich meine Zunge in einer Schlangenlinie von seinen Brustwarzen bis zu seinen Leisten wandern und leckte mit trockener Zunge ganz langsam einmal sein herrliches Glied von der Wurzel bis zur Eichel hoch, wobei ich mir vorstellte wie es sein würde, wenn ich es richtig in den Mund nehmen und nach Lust und Laune lutschen könnte. Ich versuchte es auch gleich, aber ich bekam gerade mal eine Hälfte seiner Rute in meinen Mund, der Rest musste draußen bleiben. Ich lutschte ihn ein bisschen und erste Lusttropfen kamen, als ich meine Zunge an seiner Eichel spielen ließ.

"Ich will dich jetzt richtig poppen", sagte Dominique plötzlich. Er sprach mir aus dem Herzen. Ich wollte ihn auch endlich in voller Größe in mir spüren. Er setzte sich auf seine Fersen zwischen meine weit gespreizten Beine und rieb seinen Schwanz erst mal etwas an meiner Möse ohne zu versuchen in mich einzudringen. Dann zog er mich langsam näher zu sich heran, wobei er meine Taille umfasste und mich hochhob wie eine Puppe.

Wie in Zeitlupe erlebte ich es als mich er dann endlich durchbohrte. Es tat einen Moment lang weh, bevor seine Eichel völlig drin war, aber als sein Glied dann ganz in mir drin war hatte ich den schönsten Orgasmus meines Lebens. Er war aber nicht gewillt mich so schnell wieder zu verlassen, er war ja auch noch nicht zum Höhepunkt gekommen, deswegen begann er mich mit kräftigen, regelmäßigen Stößen zu bumsen. Ich hatte einen Höhepunkt nach dem anderen und als er endlich kam, war ich so ausgepumpt dass ich nur seinen wilden Lustschrei hörte aber nicht mehr spürte wie er in mich abspritzte. Wir sind dann so auf dem Sofa eingeschlafen...

Und inzwischen sind wir drei Jahre zusammen und können immer noch nicht genug von einander kriegen. Ich habe übrigens seitdem nicht mal im Traum mehr an Mädchen gedacht, obwohl meine Freundinnen sich des öfteren bei mir gemeldet haben.




31.10.2014 - 21:25 Uhr

Teenyluder ela

luder 3d luder kleine luder das kleine luder estee luder 3d luder crack luder 3d scharfe luder sperma luder luder password handy luder latex luder party luder boxen luder geiles luder kleines luder luder com luder full spitze luder blonde luder du kleines luder fick luder schluck du luder teeny luder das luder gratis luder heiße luder luder bilder luder download luder serial rasierte luder sex luder

luderlady model sex teen model luderlady porn v chat nude teeny luderlady

titans miss. teen usa teen chat rooms teen pussy teeny for cash model girl model. lesbian tiffany teen hot model sexy model naked model miss luderlady usa young teen teen choice award gay teen bunny model luderlady boy. teen kelly teen pic pre model teen fuck teen sluts black luderlady. teen clothing free luderlady porn asian luderlady teen ass aqua teen hunger force teen anal luderlady blow job teen fucking model nudist amateur teeny teeny jobs troubled teen luderlady hitchhiker luderlady bikini luderlady tit exploited teen pre model model model pantie busty teeny exploited black teen teen pregnancy teen xxx a model free luderlady chat horny teen cute teen free teen chat rooms luderlady web cam luderlady hardcore teen quiz teen choice award aruba missing teen non nude teen teen thong blonde luderlady. not another luderlady movie luderlady virgin smell like model spirit teen gallery model magazine. russian teen teen people teen video tiny luderlady model titans hentai teeny hair style teeny ebay trixie teen free luderlady sex luderlady help gay model boy aruba teen petite teen model cum luderlady bedding luderlady sex pic big tit teeny. teen for cash luderlady tgp pottery barn luderlady model foot model movie luderlady titans porn luderlady topanga luderlady boob teen orgy. kid and model drunk teen pregnant teen ebony teeny model chat

Teenyluder ela, sweet beauty teenmodel in nice underwear, lingerie & dessous.

update every mounth,over 1.000 images in high resolution, We are constantly searching out new talent, so please stop by if you're interested in being a model, or to see what we offer suchbegriffe: Teenyluder, 3d luder crack, teeny-luder, teeny model, teenmodel, gangbanghure, juliapower, ela, ela luder, teenycam, teeny-model3, spitze luder.com, trixie teen 3, sweet teenmodel, teeny orgy, teenyluder janin, scharfe luder, free teenycam, sexy teenmodel, freestrip cam, www.teenyluder.com, freepics of lingerie, inurl:amc-models.de, luderlady, off teenmodel, kleine luder, sex teenmodel, old and joung fick, fick luder, 3d luder crack download, 3d luder cracked, luderteenys, teeny for free sex, boxen luder, teeny russian teen gallery, trixie teen photos, scharfe ela, freestrip, kleines luder sexy, crack 3d luder, 3d latex free pic, teeny cam, www.ela.teenyluder.com, teenmodel.com, teeny-model.com, handy luder.com, sluts luder, sandra-privat passwort, joung boy like old, nude teeny, luder-gratis, sweet joung girl, virgin teeny, ginagirl, amateur ginagirl, teeny name, tiny teeny model, teeny fucking, teenmodel dessous, sandraprivat, fick-luder, sexy ela, teeny, gratis luder-bilder, luderlady ela, ladymodel ela, trixie-teen, schluck du luder, modellsearch, ela.teenyluder.com, setcard teenmodel, teenmodel nonude 16, sandra-privat gallerie, image69 hardcore movies gratis, sweet-teen-model, teenmodel in nice underwear, teen-luder, teenluder, sexsternchen, teenmodel berlin, ella teenmodel, cum in mounth, spitze luder, heisse kleine luder, nudist ela, luder*boxen*, aktmodel monique, passwort 3d luder, boxen luder.com,
Viele Erfahrungen hab ich bisher noch nicht gemacht, aber jetzt, wo ich die geilen Videos drehe, werden es von Tag zu Tag mehr! Die Männer reißen sich schon fast darum, mit mir vor die Cam zu gehen, denn meine Unschuld macht sie richtig geil. Bei meinem nächsten Dreh lasse ich mir dann auch endlich meinen Knackpo entjungfern!Alt und geil – so sind unsere Mature-Frauen! Auch wenn die Haut nicht mehr ganz so straff ist, zeigen sie sich gern und kennen keine Hemmungen. Da können die jungen Männer noch viel lernen, was richtig geilen Sex betrifft. Du vielleicht auch?Blond, schön und willig sind Sie und suchen knallharten Sex. Wir haben hier die aller schönsten von Ihnen. Absolut schamlos und ungezwungen auf der Suche nach Sex. Hier findest du nur ein paar dieser atemberaubenden Frauen.Hardcore action rund um das Thema Arschlecken! Hier wird Arschgeleckt bis zum umfallen. Heisse Arschleck Action und nichts anderes als Hardcore Arschgelecke AnalIch glaube, ich bin Sexbesessen - ich brauche es oft, meist richtig Hart von Hinten! Ich blase gerne und schlucke auch Dein Sperma - denn ich liebe Gesichtsbesamungen! Wer will mich treffen? Einfach nur Ort und Zeit ausmachen und schon kann es losgehen!BRASILIANERINNEN - Lust auf was Neues? SCHULMÄDCHEN - Worauf wartest Du noch? Und deshalb bieten wir Dir wirklich nur Brasilianerinnen, geile Brasilianerinnen beim Sex und nichts als leckende Brasilianerinnen und Brasilianerinnen beim Ficken und Blasen. LATINAS - Keine Lust? Wart's ab! Was wir Dir hier unseren scharfen Brasilianerin Seiten rund um das Thema Brasilianerin und feuchte Brasilianerin Pussy beim Lecken und Ficken anbieten, kann Dir sicherlich keine andere Brasilianerin Seite im Netz bieten! Absolut BRASILIANERIN! Heisse Brasilianerin fickt Dich live vor der Brasilianerin Livecam. 100% Brasilianerin und viel, viel mehr Brasilianerin. BRASILIANERINNEN bei latinaporno.tvAmateurweiber.com bietet Dir eine Vielfalt wie es sie so noch nicht gibt im deutschsprachigen Internet. Viele Mitbewerber werben mit „Klasse statt Masse“. Hier gilt das Motto „Klasse und Masse“! Amateure